Sie sind hier: 
  1. machart-studios.de » 
  2. Lexikon

Vektorgrafiken

Der Name Vektor kommt aus dem Lateinischen und heißt so viel wie "Träger" oder "Fahrer".

Vektorgrafiken

Ganz allgemein ausgedrückt, ist ein Vektor eine Größe mit Richtung. Vektoren finden in den verschiedensten Bereichen (Mathematik, Ingenieurwesen, EDV, Tunnelbau oder Gestaltung) mit unterschiedlichsten Zielen Verwendung.

In der Gestaltung werden Vektoren zum Erzeugen von Illustrationen oder Grafiken eingesetzt, die im Gegensatz zu rasterbasierten Grafiken endlos skalierbar sind. Anders als Rastergrafiken, wo jedem einzelnen Pixel eine Farbe zu geordnet wird, bestehen Vektorgrafiken nur aus Zeichenanweisungen, die mit geometrischen Grundformen Punkt und Linie wiedergegeben werden.

Ein simples Beispiel für eine Vektorgrafik mit einer möglichen Zeichenanweisung, in der die Anzahl der Punkte mit den dazugehörigen Richtungsangaben für x und y, sowie der Füllfarbe angegeben wird.

Auch geschwungene Linien lassen sich mit der Definition von 3 oder 4 Stützpunkten beschreiben. Dabei werden hauptsächlich Bézierkurven oder Splines eingesetzt. Da beim Speichern die Eigenschaften einzelner Linien, Kurven oder Flächen erhalten bleiben, kann man sie jederzeit schnell und problemlos ändern. Ein weiterer Vorteil von Vektorgrafiken – neben der endlosen Skalierbarkeit – sind die sehr geringen Datenmengen, bei einer hohen und kontinuierlichen Qualität.

Das macht Vektorgrafiken besonders für die Logo- und Icongestaltung geeignet. Da diese Gestaltungselemente häufig recht simpel aufgebaut sind, die häufigste Anwendung finden und sie möglichst universell nutzbar sein müssen.

Allerdings sind Vektorgrafiken nicht immer geeignet. Ein Nachteil: Es ist leider kaum möglich viele Details einzubinden, sodass fotorealistische Darstellungen begrenzt sind. Darüber hinaus kann man Vektorgrafiken nur mit spezieller Software erzeugen/bearbeiten. (Adobe Illustrator; Corel Designer oder DRAW; Macromedia Freehand oder dem kostenlosen Inkscape u.v.m.)

Gedankenstrich Logo

Gedankenstrich Kundenmagazin

Kundenmagazin Gedankenstrich #1 | Machart Studios
Kundenmagazin Gedankenstrich #2 | Machart Studios
Kundenmagazin Gedankenstrich #3 | Machart Studios
Kundenmagazin Gedankenstrich #4 | Machart Studios